Sadistische Domina

Extrem sadistische Domina BDSM

Diesem geilen Blick kannst du dich nicht entziehen! Perfekte Perspektive auf den geilen Arsch und die Pussy der dominanten Frau über dir, die dir heute zeigt, was sie von dir hält. Du bist ein Fußabtreter, du bist im Rang unter ihren High Heels, und das lässt sie zur Wirklichkeit werden! Sie tritt auf dir herum und zwingt dich, ihre Schuhsohle zu lecken sowie die Füße zu riechen. Das zu tun, wofür du eben gemacht bist! Weil du ein kleines Stück Dreck bist und das das höchste der Gefühle ist, die man für dich aufbringen kann!


Dr. Lizz La Reign hat einen weiteren Clip für deine zerstreute Seele, in dem sie dir Antworten auf deine Fragen liefert, die dir helfen, dich selbst besser zu verstehen. Sie wird dir treffsicher sagen, woher deine Sucht kommt, dich von Frauen so dominieren zu lassen. Woher das Bedürfnis kommt, alles mit dir machen zu lassen! Das wird dir eine befriedigende über dein Ich geben, in der dich die kluge Domina mit ihrem Wissen geschickt in ihren Bann zieht und dir damit deine Abhängigkeit beweist.


Der Stock kommt auf dem nackten Sklavenarsch zum Einsatz, um ihn für die bevorstehende Injektion vorzubereiten. Weich geklopft, ist sein Arschloch wehrlos und laff, sodass seine geile Herrin Lady Vampira ihm jetzt den Dildo einführen kann und ihn anal fertig macht. Da die Drecksau das so geil findet, darf er anschließend den benutzten Dildo in den Mund nehmen und seine braune Suppe davon ablecken! Er ist mit Folie an einen Stuhl gewickelt, damit er sich nicht wehren kann.


Du süchtelst schon danach, deiner Herrin Lady Anja ihren Tribut zu zahlen! Du kleine Made bist erledigt - heute wirst du wieder einmal ausgesaugt, bis der letzte Penny deiner schönen Herrin gehört! Du willst ihr nur zu gern dein Geld geben, denn das ist deine Bestimmung, und das macht dich geil.. dir sind die Preise egal; Hauptsache, du hast deine Befriedigung, indem dein geficktes Hirn seiner wahren Bestimmung folgen kann! Und die ist es, deiner Herrin zu gehorchen und sie glücklich zu machen!


Die heutige Trainingsstunde wird Nikkis Fortschritte zeigen. Doch damit hätte ihr Kampfpartner wohl nicht gerechnet, denn er kriegt die volle Breitseite von Nikki, die nur in Unterwäsche plätzlich anfängt, ihn hart zu vermöbeln! Dabei kneift sie seinen Kopf mit der Beinschere zusammen und wendet auch mit den Armen einen starken Würgegriff an. Um ihn nochmal schön zu demütigen, weil der Saftsack bei den letzten Trainingsstunden so ungehalten war, steckt sie ihm ihre Füße in den Mund bis er sie zu ihrer Zufriedenheit abgeleckt hat!


Heute gibt es einen Spaziergang zum Wald, damit sich die Sklaven schön in den Dreck legen können. Cynthia fängt an, die beiden hart zu zertrampeln. Erst mit ihren High Heels, dann barfuß. Dabei nimmt sie auch einen Baum zur Hilfe, um ihre Sprünge durch geschickte Technik noch härter für die nackten Oberkörper der untergebenen Sklaven zu machen! Die Frau ist richtig hart und erniedrigt die schmerzerfüllten Sklaven mit einem frechen Lachen!


Die Zwangsvollstrecker stehen vor der Tür - und Jack staunt zuerst nicht schlecht, als er zwei Frauen statt Männern sieht. Er denkt, er kann sie schneller wieder loswerden, aber da hat er richtig falsch gelegen; denn die zwei Grazien hauen ihn zu Boden und fixieren seine Hände, um ihn reglos zu machen. Da er sich querstellt, bekommt er eine saftige Abreibung und wird kurzerhand dazu verdonnert, auf Knien die Schuhe der Zwangsvollstreckerinnen zu lecken und zu säubern!


Ziemlich Bizarres Spielchen für den Sklaven- Herrin Araz ist eine äußerst rücksichtslose Frau und lässt ihrer sadistischen Ader selbst in der Schwangerschaft freien Lauf! Ihr Sklave hat zahlreiche Erniedrigungen zu ertragen, so fesselt sie ihn und tritt dem wehrlosen Humpen heftig in die Eier, dann klemmt sie auch mal sein Gesicht zwischen ihren Schenkeln ein. Aber so, dass er auch was riechen kann! Mit einer Vakuumpumpe penetriert sie seinen mickrigen Schwanz und steckt ihm die dann noch in sein Arschloch.


Miss Jackson hat sich einen wunderbaren Hintern antrainiert, nur um ihren Mann noch besser demütigen zu können. Der Kerl kennt das schon, und seine Bestrafungen hören einfach niemals auf! Miss Jackson setzt ihren dicken Stringarsch mitten auf sein Gesicht und wippt ein bisschen auf und ab. Aber er braucht sich garnicht vorzustellen, dass er in den nächsten Minuten frei kommt oder Frischluft kriegt. Hier wird das harte Zeug geschnüffelt, Kerl! Unter ihr gibt es kein Entkommen!


Die Haushälterin kriegt die Krise bei der Mistsau von Chef.. das lässt sie sich nicht länger gefallen, und sie wird den ganzen Scheiß garantiert nicht aufräumen! Das frisst Stunden ihres Lebens! Völlig frustriert schmeißt sie den Mob hin und fängt stattdessen an, Marmelade auf dem gesamten Boden zu verteilen. Zuerst schmeißt die sie klebrige Fruchtmasse auf die Fliesen, dann wälzt sie ihren heißen Arsch durch die Marmelade am Boden und verschmiert sie zusätzlich mit den Füßen. Soll der Chef doch sehen, was er davon hat!


  Abonniere unseren RSS Feed
  Archive