Sadistische Domina

Extrem sadistische Domina BDSM

Alle Artikel, die mit "Stiefel" markiert sind

Nun kannst du direkt mit ansehen, was es heißt, von Madame Marissas Stiefeln gefoltert zu werden. Die Herrin drückt dir ihre Boots direkt in den Bildschirm. Fast wirkt es so, als presst sie dir jedes mal tatsächlich die Sohlen ihrer Stiefel in dein Gesicht. Doch ob Bildschirm oder nicht, spielt keine Rolle, denn auch live wird sie keine Gnade walten lassen. Du liegst regungslos da und lässt deinen Kopf brutal von ihr zertreten.


Lady Blackdiamoond und ihre Freundin suchen wieder nach einem Sklaven, der sich gut darin versteht die Absätze ihrer Latexstiefel zu lutschen. Die extrem großen Absätze sorgen für langen Leck-Spaß. Du selbst wirst ebenfalls in ein Ganzkörper-Latex-Kostüm gesteckt, damit du auch in das Ambiente der Leckorgie des strengen Duos passt. Erwartungsvoll freuen sich die Ladys schon darauf, dich in ihrem Reich willkommen zu heißen und fortan für ihre Zwecke zu missbrauchen.


Emily Jone$ möchte, dass ihre Stiefel wieder wie am ersten Tag glänzen und ist deshalb auf der Suche nach einem Sklaven, der sich dieser Aufgabe annehmen mag. Tief und innig muss der Sklave die Spitzen des Stiefels aufsaugen und mit seinem Maul sauber lutschen, bis alles wieder glänzt. Die hohen Stiefel sind aber nicht alles, was er zu lecken bekommt, denn die Herrin Emily Jone$ leert noch ihr letztes, genutztes Kondom voller Sperma über die Stiefel aus...


Ich habe all das, was Du an anderen Frauen so schmerzlich vermisst. Ich bin eine starke Frau, die Dich unterwerfen will und kann. Ich bin eine stolze Frau, die nicht zulässt, dass man ihr irgendwie dumm kommt und meint, damit durchkommen zu können. Ich bin extravagant und erfahren, intelligent und wunderschön. Ich bin sinnlich, aber ich beiße. Ich bin zart, aber meine Saiten sind hart zu spielen. Ich weiß, was ich will. Und genauso gut weiß ich, was ich nicht will.


Der Clip ist eher was für Anfänger in diesem Genre. Schaut einfach mal zu, wie zwei Leute - Männchen und Weibchen - Spaß an dem BDSM gefunden haben. Zuschauen tut ja nicht weh. Noch nicht. In diesem Video wird ein bisschen getrampelt. Und auf jeden Fall solange, bis es wirklich weh tut. Und an die Sammler: ein rares Stück Amateur. Bad taste.


Angelica ist sehr schüchtern, vor allem wenn es um ihre Füße geht. Doch da sie weiß, dass du ein fußverliebter Kandidat bist, zieht sie zögernd ihre Overknee Stiefel nach einem langen Tag vor dir aus und möchte, dass du auf die Knie gehst, um an ihren Socken zu riechen. Ganz vorsichtig traut sie sich immer mehr und will, dass du ihr genau den Duft ihrer dreckigen Socken beschreibst! Sie will hören, wie böse sie stinken. Und dann fängt sie an, dich noch weiter zu fordern...


Kein Sklave kann der sadistischen Herrin Lady Vampira widerstehen! Besonders dann nicht, wenn sie ihre Strumpfhose und ihre geilen Boots angezogen hat! Der eine Sklave hat es sogar noch verhältnismäßig leicht, als sie seine Nippel zwickt und seine Eier bearbeitet. Doch der Sklave aus der Blackbox dagegen bekommt das volle Programm! Sie trampelt auf ihn herum, lässt sich die Füße sauber lecken und nimmt mit ihrem prachtvollen Hinterteil auf seinem Gesicht platz...


Dieses heiße Girl heißt Michelle! Bisher hat sie noch nie an einer Trampling Session teilgenommen. Allerdings bewegt sie sich gerne auf der Tanzfläche und ist ein absoluter Blickfang! Weil ihr Macht über Männer somit bestens vertraut ist, wollte sie auch diese neue Herausforderung unbedingt einmal annehmen und ausprobieren. Und wie man schnell bemerkt, gefällt ihr die Macht über den hilflosen Sklaven ungemein! Mehr und mehr kommt ihre sadistische Ader zum Vorschein, als sie den Sklaven nach allen Regeln der Kunst platt macht...!


Lady Morgan und Lady Kate laufen mit ihren geilen Stiefeln durch die dreckigen Berliner Straßen. Dabei bleibt es natürlich nicht aus, dass auch ihre Stiefel sehr bald unglaublich dreckig sind. Das gefällt ihnen gar nicht! Doch da kommt ihnen ihr jämmerlicher Sklave gerade recht. Sie befehlen ihm, dass er ihre Stiefel küsst und wieder sauber leckt! Weil er diesen Job nicht zur vollsten Zufriedenheit erledigen kann, bleibt für die sadistischen Herinnen nur eine Möglichkeit: Ihn weiter zu bestrafen - und zwar mit hartem Trampling auf seinem Körper!


Herrin Jana trägt sexy High Heels mit dünnen, spitzen Absätzen - die sie schon kurz nach Beginn der Session gnadenlos in das Fleisch ihres Opfers drückt! Sie befasst sich ausgiebig mit seinen Nippeln und foltert ihn überall dort, wo es ganz besonders weh tut...! Er muss ihr ganzes Gewicht auf seiner Brust aushalten - während die sadistische Jana seine Schmerzen mit einem wohligen Grinsen im Gesicht wahrnimmt. Seine Schmerzen verschaffen ihr Befriedigung!


  Abonniere unseren RSS Feed
  Archive