Sadistische Domina

Extrem sadistische Domina BDSM

Alle Artikel, die mit "Facesitting" markiert sind

Die sportliche Eva und ihre Freundin sind zwei starke und strenge Dominas, die ihre Sklaven auf ganzer Linie beherrschen wollen. Mit ganzem Körpereinsatz sorgen sie dafür, dass du bewegungsunfähig bleibst und dir zunächst das Facesitting gönnen musst. Wenn Herrin Eva einmal auf dir sitzt, packt sie ihre Schlagfertig aus. Ihre Fäuste treffen dich in deiner dummen Visage und verwandeln deine Fresse in einen Boxsack, der eine Zeit lang zu leiden hat.


Echte Volltrottel begeben sich in die Arme der Goddess Vivienne lAmour. Jeder Mann sollte wissen, worauf er sich bei ihr einlässt, denn die Herrin ist knallhart in ihren Maßnahmen. So muss dieser Knecht unter ihren Stiefeln leiden. Pferdemist wird ihm an den Körper getreten und in das Gesicht geschmiert. Zu guter Letzt erfolgt ein Facesitting in Reithosen der Goddess Vivienne lAmour.


Madame Marissa hat sich nur noch schnell die engen Yoga-Pants angezogen und vollführt jetzt ihre Übungen auf dir als Trainingsmatte. Die engen Leggings umspannen ihre geilen Beine und geben dir den Blick auf ihren knackigen Po frei. Stecke dein Gesicht ganz feste und tief zwischen ihre Arschbacken, während sie ihren Hintern auf dich presst und dich mit einem heißen Facesitting versorgt. Madame Marissa demütigt gerne ihre Sklaven mit ihrem sexy Arsch.


Was Du über mich wissen musst, weißt Du eigentlich längst: Ich bin die, von der Du träumst, wenn Du wach bist oder schläfst. Ich bin die, nach der Du Dich verzehrst, wenn Du still in Dich hinein hörst, allein zuhause im Bett oder im überfüllten Fahrstuhl ins Büro. Ich bin die, der Du Dich zu Füßen werfen willst. Der Du dienen willst. Die Du glücklich machen willst. Bei der Du Dich geborgen fühlst, wenn Du unter ihr kriechen darfst und Danke dafür sagen kannst. Ich bin die, die Dir Deinen Platz zeigt.


Wenn Prinzessin Serena Deine Herrin ist, dann mein Freund, hast Du gewonnen. Du wirst nie wieder eine so schöne, geile, süße, notgeile Herrin finden wie sie. Sie zieht sich für Dich ihre nuttigsten Klamotten an. Oder seiht sie immer so aus? In Deinen Träumen, Wünschen schon. Natürlich. Das weiß sie. Und in ihren Clips, da macht sie Pornoträume für Dich wahr. Auf die ganz bestimmte Sorte. Du weiß schon!


Komm schon! Hol Dir den Clip und schaue mir dabei zu, wie ich meine kleine Sklavin so richtig schön fies quäle. Es macht mir nämlich gleich doppelt so viel Freude, wenn ich weiß, dass Du mir dabei zusiehst. Mein Opfer ist gefesselt, gut verschnürt, und ist mir wehrlos ausgeliefert. Ich setze mich mit meinem geilen Arsch auf ihr Gesicht und rotze ihr ins Gesicht. Sie lässt alles über sich ergehen. Sei mein Voyeur!


Jessica Wood ist super sexy und rattenscharf - und sie ist eine gnadenlose Domina. Zuerst quält sie ihr Opfer beim Trampling mit den spitzen Absätzen ihrer High Heels, bohrt sie tief in das Fleisch, bis der Sklave vor Schmerzen stöhnt und jammert. Dann fixiert sie seinen Kopf in einer Smotherbox und setzt sich mit ihrem Arsch auf sein Gesicht. Da die Hose aus festem Leder ist, hat er kaum eine Chance, noch Luft zu bekommen.


Cheyenne hat ihre sexy schwarzen Nylonstrumpfhosen angezogen, in denen sich ihr geiler Arsch echt sehen lassen kann! Der Tanga darunter ist ein schwarzer Hauch von Nichts und eigentlich nur Deko - er lässt also viel von ihrem Arsch- und Muschiduft durch. Das kommt ihr sehr gelegen, denn sie will ihren Sklaven unter ihrem Arsch zerdrücken und ihn alles tief einsaugen lassen, was sie ihm vor die Nase hält! Zwischen ihren Arschbacken wird das auch die einzige Luft sein, die er bekommt!


Minas heißer Arsch ist anbetungswürdig - und das ist der Grund, warum ihr Sklave ihr facesitting nur zu gerne über sich ergehen lässt, auch wenn es ihm die Luft zum Atmen raubt! Sie reibt seine Nase zwischen ihren geilen Arschbacken in den glänzenden Leggings und dreht sich dann um - damit er die Pussy direkt vor der Nase hat und schnüffeln darf. Das gefällt ihm wohl... zwischenzeitlich muss sie ihn mit Handschellen fesseln!


Miss Jackson hat sich einen wunderbaren Hintern antrainiert, nur um ihren Mann noch besser demütigen zu können. Der Kerl kennt das schon, und seine Bestrafungen hören einfach niemals auf! Miss Jackson setzt ihren dicken Stringarsch mitten auf sein Gesicht und wippt ein bisschen auf und ab. Aber er braucht sich garnicht vorzustellen, dass er in den nächsten Minuten frei kommt oder Frischluft kriegt. Hier wird das harte Zeug geschnüffelt, Kerl! Unter ihr gibt es kein Entkommen!


  Abonniere unseren RSS Feed
  Archive